Leitbild

jusina ist ein relativ junger Verein. Unser Hilfeangebot hat sich in dieser kurzen Zeit stark am Bedarf vor Ort orientiert entwickelt. Das  aus mehr als 65 Frauen und Männern bestehende jusina-Team legt größten Wert auf Professionalität und Kollegialität, auf Vertrauen und Offenheit, Transparenz bei Entscheidungen und Verhalten sowie auf gegenseitige Unterstützung und Toleranz untereinander,  auch den Menschen gegenüber, die mit uns arbeiten wollen. Wir sind durch eine große fachliche, kulturelle und individuelle Vielfalt geprägt, Toleranz und Respekt bestimmen das Miteinander.

Unsere Hilfeangebote werden individuell, unter maximal möglicher Beteiligung der Hilfeempfänger entwickelt. Dabei orientieren wir uns  an ihrer Bedarfslage, familiären, kulturellen und gesellschaftlichen Prägung sowie an ihrem Umfeld. Alle am Hilfeprozess Beteiligten beziehen wir  mit ein. Wir geben die Möglichkeit, neue Erfahrungen zu sammeln, auf deren Grundlage neue Entscheidungen getroffen und ausprobiert werden können.

Wir handeln ziel- und ergebnisorientiert. Unsere Empfehlungen und unsere Angebote sind transparent. Unser Einsatz zeichnet sich durch Glaubwürdigkeit und Verbindlichkeit aus. Erfahrungen machen, lernen und Entscheidungen treffen müssen unsere Klienten letztlich selbst.